altmühlfranken. Der starke Süden.

Bleiben Sie aktiv: mit dem Seniorenwegweiser

Der überarbeitete, im August 2011 erschienene Seniorenwegweiser bietet Informationen über Hilfen, Dienste und Einrichtungen sowie Vorsorgemöglichkeiten und Freizeitangebote für ältere Menschen im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen.

Die Überarbeitung der Erstausgabe aus dem Jahr 2004 ist die erste Umsetzung aus dem Seniorenpolitischen Gesamtkonzept des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen. Mehrfach wurde von den Fachexperten im Rahmen der Erstellung des Gesamtkonzeptes die Anregung geäußert, der Landkreis möge eine aktuelle Übersicht über die Angebote und Hilfen für die älteren Bürger und deren Angehörige zusammenstellen.

Seniorenwegweiser

Ansprechpartner in allen Lebenslagen

Es gibt bereits jetzt eine Vielzahl von Angeboten, die zum einen generationsübergreifend, zum anderen speziell für Senioren erstellt wurden. Oft bestehen diese seit langem, sind aber dennoch in der Bevölkerung nicht ausreichend bekannt.

Der Seniorenwegweiser bündelt diese Angebote und erscheint in einer Auflage von 3000 Stück im Format DIN A5. Er liegt bei allen Stadt- und Gemeindeverwaltungen, vielen Ärzten und Apotheken, Büchereien sowie direkt im Landratsamt aus. Bei Bedarf können weitere Exemplare, auch als Auslage für andere Stellen, angefordert werden. 

Im Seniorenwegweiser finden sich zum Beispiel zahlreiche Sportangebote speziell für ältere Bürger, Angebote von Kirchengemeinden und Pfarreien genauso wie Ansprechpartner und Anlaufstellen bei Hilfe- und Beratungsbedarf, also beispielsweise ambulante Pflegedienste, stationäre Pflegeeinrichtungen, Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen. Selbstverständlich sind auch die entsprechenden Hilfemöglichkeiten durch das Landratsamt oder andere Behörden enthalten.


Loading...