nr-2018_082-verteilung-umweltmagazin-2018.jpg
 
 

Das Umweltmagazin

Das Umweltmagazin für den Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen erscheint einmal jährlich und widmet sich dem Natur- und Umweltschutz in Altmühlfranken. Herausgegeben wird es vom Landratsamt. Zahlreiche Vereine, Verbände und Institutionen unterstützen die Realisierung des Magazins durch ihre Beiträge. Das Umweltmagazin wird an alle Haushalte verteilt und ist darüber hinaus an öffentlichen Stellen, wie z. B. bei Büchereien, den Kommunen oder in Tourist-Informationen erhältlich.

In der diesjährigen Ausgabe werden einzigartige Bereiche der Naturlandschaft in Altmühlfranken, wie etwa das Möhrenbachtal oder die Pflanzen- und Tierwelt in ehemaligen Steinbrüchen, vorgestellt. Es enthält hilfreiche Informationen über insektenfreundliche Gärten, zum Gewässerschutz und zur Schutzimpfung für den Wald sowie zahlreiche Tipps zur Abfallvermeidung und für Ausflugsziele in der Region. Wie in den vergangenen Jahren sind der bewährte „Altmühlfränkische Obstkurier“ und Veranstaltungshinweise im Magazin zu finden.

 

Das Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen dankt allen Mitwirkenden und Textgebern. Denn auch heuer haben wieder zahlreiche Verbände, Vereine und Institutionen mit ihren Beiträgen das 27-seitige Werk bereichert. Insbesondere werden hier der Landschaftspflegeverband Mittelfranken e.V., die Umweltstation und die Kreisgruppe des Landesbundes für Vogelschutz, der Müßighof von Regens Wagner in Absberg, der Imkerverein Mönchwald, das Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten in Weißenburg, sowie das Forstamt Gunzenhausen, das Infozentrum Naturpark Altmühltal in Treuchtlingen, der Kreisverband für Gartenbau und Landschaftspflege und die Gebietsbetreuung Altmühljura genannt.

Downloads

Umweltmagazine der Vorjahre

zauneidechse-messlinger-012-web.jpgum2017-sg43-sandachse-ameisenjungferrimg3517.jpgblaukehlchen_armin_gsell_lbv_archiv.jpgberghexe_gro----kopie.jpgolivenbirne_web.jpg