Windräder in Degersheim
 
 

Energieberatung in Altmühlfranken

Kooperation mit VerbraucherService Bayern im KDFB e.V.

Der Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen kooperiert bei der Energieberatung mit dem VerbraucherService Bayern im KDFB e.V..

Die Beratung wird in Altmühlfranken durch qualifizierte und unabhängige Berater aus der Region durchgeführt.

vsb_logo_lb_gr.jpg

Beratungsangebote

2019_projekt_foerder-logo_rgb_hoch.jpg

Unabhängig und kompetent und ganz in Ihrer Nähe werden Sie zu effizientem Nutzen von Energie, Energiesparen und dem Einsatz von erneuerbaren Energien beraten.

Wählen Sie aus den kostenfreien Angeboten:

Online-Beratung

Die kostenlose Online-Kurzberatung gibt Ihnen eine erste Einschätzung Ihrer Energiesparfragen, z. B. der Auswahl von Heizsystemen oder Fördermöglichkeiten.

Telefonberatung

Für kurze Beratungen oder um sich einen ersten Überblick zu verschaffen
unter 0800-809 802 400 (kostenfrei).

Geeignet für: Mieter, private Haus- oder Wohnungseigentümer, private Vermieter, Bauherren
Inhalte:einfache Energiesparfragen, zum Beispiel zum Strom sparen oder den Auswahlkriterien beim Kauf von Elektrogeräten

Stationäre Beratung

Dort klären Sie komplexe Anliegen mit den Energieexperten im Rahmen einer Energiesprechstunde (Dauer ca. 30 – 60 Minuten) im Beratungsstützpunkt.
Hierzu ist eine Anmeldung erforderlich!

Geeignet für: Mieter, private Haus- oder Wohnungseigentümer, private Vermieter, Bauherren
Inhalte: alle Energiefragen und -probleme

2019-01-18_fb-kachel_1000x750px_vz-heizungfrau.jpg

Gerne kommen die Energieberater auch nach Terminvereinbarung zu einem Check zu Ihnen nach Hause:

Basis-Check (kostenfrei!)

Geeignet für: Mieter, private Haus- oder Wohnungseigentümer, private Vermieter Inhalte: Überblick über Ihren Strom- und Wärmeverbrauch, die Geräteausstattung und einfache Sparmöglichkeiten

Gebäude-Check (Kostenbeteiligung: 30 Euro)

Geeignet für: private Haus- oder Wohnungseigentümer, private Vermieter Inhalte: Überblick über Ihren Strom- und Wärmeverbrauch, die Geräteausstattung, die Heizungsanlage und die Gebäudehülle sowie Sparpotentiale

2018_ecs_fb_1000x750px_dm.jpg

Heiz-Check (Kostenbeteiligung: 30 Euro)

Geeignet für: private Haus- oder Wohnungseigentümer, private Vermieter Inhalte: Überprüfung der optimalen Einstellung und Effizienz des gesamten Heizsystems (Niedertemperaturkessel, Brennwertkessel, Wärmepumpe oder Fernwärme)

Solarwärme-Check (Kostenbeteiligung: 30 Euro)

Geeignet für: Besitzer einer solarthermischen Anlage Inhalte: Überprüfung der optimalen Einstellung und Effizienz der solarthermischen Anlage

Detail-Check (Kostenbeteiligung: 30 Euro)

Geeignet für: Mieter, private Haus- oder Wohnungseigentümer, private Vermieter Inhalte: einzelne, spezifische Energieprobleme, zum Beispiel bei baulichem Wärmeschutz oder Haustechnik

Kosten

bmwi_eneffi_keyvis_cmyk.jpg

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert.

Für die Beratungen „Gebäude-Check“, „Solarwärme-Check“, „Heizcheck“ und „Detailcheck“ beträgt der Eigenanteil 30 Euro. Alle anderen Beratungen sind kostenfrei.

Für einkommensschwache Haushalte mit entsprechendem Nachweis sind alle Bratungsangebote kostenfrei.

Termine

2018_foerdermittel1.jpg

Stationäre Beratung

An folgenden Terminen findet 2019 eine Energiesprechstunde (stationäre Beratung) im Landratsamt in Weißenburg statt (jeweils 16-18 Uhr):

  • Dienstag 12.02.19
  • Dienstag 09.04.19
  • Dienstag 04.06.19
  • Dienstag 10.09.19
  • Dienstag 12.11.19

Ort:
Landratsamt Weißenburg, Bahnhofstraße 2, 91781 Weißenburg i. Bay.
Raum A 3.59 – Hauptgebäude (Gebäude A)

 

Anmeldung zu den Beratungen / Checks

2019-01-18_fb-kachel_1000x750px_vz-hund.jpg

Anmeldung unter der Hotline 0800 809 802 400 (kostenfrei) oder Tel 09141 902-196.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Energieberatung der Verbraucherzentrale.

2019-01-18_fb-kachel_1000x750px_vz-heizungfrau.jpg2019-01-18_fb-kachel_1000x750px_vz-hund.jpg2018_fb-kachel_heizkotipp_1000x750px_dm-1.jpg2018_foerdermittel1.jpg2018_ecs_fb_1000x750px_dm.jpg