finanzierung_istock_000002989393medium1.jpg
 
 

Finanzspritze für Ihre Ideen

Ein sehr wichtiger Aspekt im Hinblick auf die Existenzgründung ist natürlich die finanzielle Förderung Ihres Konzepts. Neben einigen landes- oder bundesweiten Förderangeboten spielt hier sicherlich die Aufnahme von Krediten für das erforderliche Startkapital eine große Rolle.

Auf den Seiten des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie finden sich wichtige Hinweise zu den verschiedenen Förderprogrammen. Außerdem bieten die LfA Förderbank Bayern sowie die Förderbank des Bundes KfW zinsgünstige Starterdarlehen und Förderprogramme für Existenzgründer an.

Förderdatenbank des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie

Die Förderdatenbank des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie bietet einen Überblick über die Förderprogramme des Bundes, der Länder und der EU. Die Datenbank bietet die Möglichkeit über diverse Suchkriterien das passende Förderprogramm zu finden (z.B. Existenzgründer).

LfA und KfW Gründerkredite

Mittelständische Unternehmer sowie Existenzgründer können sich auf regelmäßigen Sprechtagen in Weißenburg über Finanzierungshilfen der LfA Förderbank Bayern informieren. Das Förderangebot umfasst vor allem zinsgünstige Kredite und bei Bedarf Risikoübernahmen. Die kostenfreien Sprechtage bietet die LfA zusammen mit der Wirtschaftsförderung des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen an.

Weitere Informationen!

Start?Zuschuss! für Gründungen im Bereich Digitalisierung

Unterstützung technologieorientierter Unternehmensneugründungen im Bereich Digitalisierung in der Startphase sowie ein Beitrag zur Etablierung junger, innovativer Unternehmen am Markt. Start?Zuschuss! hat das Ziel, Gründern in der Anfangsphase eine unkomplizierte Unterstützung zu geben.

Weitere Informationen!

Mikrokreditfonds

Sie benötigen für Ihre Gründung oder für Ihr kleines Unternehmen einen Mikrokredit? Dann nehmen Sie Kontakt mit einem Mikrofinanzinstitut auf. Bei Ihrem Mikrofinanzinstitut stehen Sie im Mittelpunkt: Von der Antragstellung bis zur Rückzahlung betreuen Sie die Ansprechpartner kompetent und individuell.

Weitere Informationen!

Gründerinitiative Mittelfranken

Eine Möglichkeit zur kurzfristigen Bereitstellung der nötigen Mittel bietet Ihnen die Gründerinitiative Mittelfranken. Welche Voraussetzungen hierfür gegeben sein müssen und was im Hinblick auf den Kredit zu beachten ist, können Sie der Homepage entnehmen. Die Gründerinitiative Mittelfranken ist eine Initiative der IHK Nürnberg für Mittelfranken, der Handwerkskammer für Mittelfranken, des Instituts für Freie Berufe und der Kreditinstitute der Region zusammen mit der LfA Förderbank Bayern.