altmühlfranken. Der starke Süden.

Ansprechpartner

Zukunftsinitiative altmühlfranken
Bahnhofstraße 2
91781 Weißenburg i. Bay.
Tel.: 09141 902-192
Fax: 09141 902-195
E-MailVisitenkarte downloadenin Karte anzeigen

Wo Familien sich wohlfühlen

Lesespaß für Kinder
Wanderer bei den „Zwölf Aposteln”
Wasserspaß in Sammenheim
Bootwandern auf der Altmühl
Auf dem Spielplatz in Gundelsheim

Eine familienfreundliche Region: Dies stellt ein ehrgeiziges Ziel von altmühlfranken dar – gerade wegen der Abwanderung von jungen und gut ausgebildeten Menschen. Deshalb braucht es miteinander vernetzte Angebote der Unternehmen und Kommunen, um die Region für junge Familien attraktiv zu machen.

Nur sehr behutsam ändert sich das traditioenlle Rollenverständnis bei der Kindererziehung und -betreuung. Das erfordert neue Strategien der Familienförderung mit den Schwerpunkten Kinderbetreuung, Erziehungsberatung, Arbeitsentlastung für die Eltern sowie wirkungsvolle Ansätze von Emanzipation. Aus diesem Grund werden bereits spezielle Dienstleistungsangebote zur Familienförderung vorbereitet.

So soll eine Kooperation unterschiedlicher Gesundheitsdienste gewährleisten, dass in altmühlfranken Problemfälle durch eine bessere und frühzeitige Erkennung besser betreut werden können. Außerdem können die Betroffenen dann einfacher erkennen, wer für sie zuständig ist und wer konkret helfen kann.

Neben dem bestehenden Dialog „Schule und Wirtschaft“ wird in einem neuen Dialog „Schule und Familie” die Elternschaft – auch der Familien mit Migrationshintergrund – bestärkt, sich aktiv einzubringen. Auf diese Weise wird auch der Dialog zwischen Eltern und Lehrern gefördert.


Loading...