Kaffeepause in Weißenburg
 
 

Lammtage – 23. Juni bis 2. Juli 2017

Wer altmühlfränkischen Lammbraten oder eine Keule vom Kitz konsumiert, betreibt aktiven Naturschutz - und das mit Genuss! Die altmühlfränkischen Gastronomen laden ein, die vielfältigen Gerichte rund um's Lamm zu probieren! Genießen. Sie. Hier.

Mit kreativen und qualitativ hochwertigen Gerichten vom Altmühltaler Lamm, vom Hesselberg- oder vom Frankenhöhe-Lamm werden die Gäste in den teilnehmenden Betrieben verwöhnt und leisten gleichzeitig einen Beitrag zum Natur- und Landschaftsschutz.

Denn nur durch die Hüteschäferei ist es möglich wertvolle Bestände an Mager- und Trockenrasen zu erhalten und damit auch den Lebensraum zahlreicher Tier- und Pflanzenarten. Und vor allem auch die Ziegen, die oftmals die Schafherden begleiten, verbeißen sogar Gehölze und Dornengewächse.

Teilnehmende Betriebe

9 Ergebnisse
  • sortieren:
  • Vordefiniert
  • Ort
altmuehltaler-weidelamm-hotel-schwarzer-baer-wug_klein.jpgpresse-lamm.jpgWacholderheide bei SolnhofenLamm