integration-gemeinschaft.jpg
 
 

Netzwerk Elternbegleitug für geflüchtete Familien

Die Koordinierungsstelle des „Netzwerks Elternbegleitung für geflüchtete Familien“ im Familienzentrum Sonnenhof bietet zugewanderten Eltern, die in Gunzenhausen und Umgebung wohnen, Unterstützung durch Gespräche, Beratungen, Begleitung und gezielten Angeboten.

Zu folgenden Bereichen erhalten Sie Informationen:

  • Informationen zum Bildungssystem (Krippe, Kindergarten, Hort, Schule,…)
  • Gruppenangebote zur frühkindlichen Bildung
  • Niedrigschwellige Unterstützung beim Spracherwerb
  • Informationen rund um Schwangerschaft und Geburt
  • Möglichkeiten zur interkulturellen Begegnung

Durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Netzwerkpartnern gelingt es, möglichst schnell die passende Hilfe bzw. das gesuchte Angebot zu finden.

Weitere Informationen zu Angeboten und aktuelle Termine erfragen Sie bitte bei der Koordinierungsstelle.

Das „Netzwerk Elternbegleitung für geflüchtete Familien“ wird im Rahmen des Bundesmodellprogramms „Starke Netzwerke Elternbegleitung für geflüchtete Familien“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.