Rote Luftballons machen die Limeslinie sichtbar
 
 

„Am Limes grenzenlos“ – Das Leben an der Grenze „grenzenlos“

Zum Limes-Aktionstag am 2. Juni 2013 wurden die Gäste in Weißenburg, im Römerpark Ruffenhofen und in Burgsalach in die Zeit der Römer entführt.

Wanderungen und Kutschfahrten entlang des Limes, Römer-Rätsel für Kinder, Führungen, leckere Verpflegung und Feststimmung an allen drei Standorten (Weißenburg, Römerpark Ruffenhofen und Burgsalach) – ein vielfältiges Programm wurde trotz des schlechten Wetters für große und kleine Besucher am Limes-Aktionstag geboten.

Mit der Veranstaltung wird der Limes, der seit 2005 zum UNESCO-Welterbe zählt, stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt. Alle zwei Jahre findet der Aktionstag „Am Limes grenzenlos“ in Baden Württemberg und in Bayern statt.

am-limes-grenzenlos-2013-1.jpgam-limes-grenzenlos-2013-4.jpgam-limes-grenzenlos-2013-5.jpgam-limes-grenzenlos-2013-6.jpgRömisch kochenAktionstag „Am Limes grenzenlos“Die Luftballonaktion hatte viele engagierte Teilnehmer.Rote Luftballons machen die Limeslinie sichtbar.Römischer Burgus bei BurgsalachRekonstruierter RömerturmRote Luftballons machen die Limeslinie sichtbar