Kaffeepause in Weißenburg
 
 

Gartenpflegerseminar vom 03. März bis 24. März 2020

Im März findet auch in diesem Jahr wieder ein Gartenpflegerseminar für alle interessierten Bürger statt.

Diese Vortragsreihe findet in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband für Gartenbau und Landespflege und der Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege, Zukunftsinitiative altmühlfranken, statt. Beginn ist jeweils um 19.00 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.

Die Veranstaltungsreihe findet abwechselnd im „Moarhof“ in Windsfeld oder im Gasthaus „Zur Sonne“ in Wachstein statt.

Das Seminar startet am Dienstag, 03. März mit dem Thema „Alte fränkische Birnen – Zeitzeugen unserer Landschaft erhalten“ in Windsfeld. Susanne Wolf berichtet unterhaltsam und kurzweilig Interessantes für Natur- und Gartenfreunde.

Der nächste Vortrag findet am Dienstag, 10. März in Windsfeld zum Thema „Der Gourmetgarten im Klimawandel“ statt. Referentin ist Barbara Krasemann.

Am Dienstag, 17. März erfahren Interessierte von Rainer Goldmann wissenswertes über die „Pflanzenauswahl und Pflegekonzept reifer Gärten“. Der Vortrag findet in Wachstein statt.

Abgeschlossen wird die Vortragsreihe am Dienstag, 24. März in Wachstein mit dem Thema „Kräuterschätze aus dem Garten“. Referentin ist Brigitte Boscher.

astilbe-7.jpgborretsch.jpg