Kaffeepause in Weißenburg
 
 

Viel zu entdecken!

Das Museum Treuchtlingen feierte im Juni 2019 seine feierliche Wiedereröffnung. Dank der Unterstützung durch LEADER-Fördermittel in Höhe von etwa 90.000 Euro können sich große und kleine Besucher nun in der Entdeckerwerkstatt selbst ausprobieren und so auf spielerische Art neues Lernen oder sich in römische Gewänder oder gar eine Eisenbahnuniform kleiden. Im völlig umgestalteten Eingangsbereich lädt das Museumscafe zum Verweilen ein. Für die musikalische Unterhaltung sorgt ein über 100 Jahre alter Polyphon-Schrank. Im Zuge der Umbaumaßnahmen ist es zusätzlich gelungen, das Erdgeschoss komplett barrierefrei zu gestalten.

Schauen Sie vorbei – es gibt viel zu entdecken! Das Museum hat Dienstag bis Sonntag von 13 bis 17 Uhr geöffnet.

leader_kulturamt.jpg