Frühjahrsputz 2020 Wengen
 
 

Gartenbauverein Ettenstatt: Müllsammeln unter dem Motto "Getrennt und doch gemeinsam-trotz Corona"

21 Kinder des Gartenbauvereins im Alter bis 14 Jahren sind in der Zeit vom 26. April bis 03. Mai 2021 auch dieses Jahr wieder unter dem Motto "getrennt und doch gemeinsam - trotz Corona" voller Begeisterung losgezogen, um Müll zu sammeln.

Die Kinder haben, alleine oder mit ihren Familien, in und um Ettenstatt und den dazugehörigen Ortsteilen den alltäglichen Unrat beseitigt.

Es kam so einiges zusammen an Plastik, Scherben, Kartons, Papierfetzen, Flaschen, usw..

In einer Hecke wurde ein Brotzeitlager von Flaschen und Plastikbesteck gesäubert, ein Bushäuschen wurde von den achtlos weggeworfenen Zigarettenstummeln befreit.

Etwas außergewöhnlich waren Fahrradreifen, Gerüstteile, Angelspule, Tankdeckel und eine BoxerShort.

Zuhause wurde der Müll sortiert und entsprechend entsorgt.

Es ist immer wieder erstaunlich, was von den Leuten achtlos weggeworfen wird.
Die Kinder wollen es auf jeden Fall besser machen!

Text: Angelika Wägemann