Frühjahrsputz 2020 Wengen
 
 
gun-gs-sued-3b.jpg

Klasse 3b der Grundschule-Süd Gunzenhausen ärgerte sich über die Zigarettenkippen

Am Montag, dem 17.5.21 war es mal wieder soweit - wir machten uns auf den Weg zum Müll sammeln. Aufgrund der hohen Inzidenzwerte konnte leider nur die Hälfte der Klasse im Wechselunterricht mitmachen.
Wir waren gut mit Tüten, Greifern und Handschuhen ausgerüstet. Unsere häufigste Ausbeute waren weggeworfene Zigarettenkippen, vor allem in Parkbuchten. Am Wiesenrand fanden sich oftmals Bonbonpapierchen und Taschentücher. Die größte Sauerei war aber im Bereich des Sandbike-Platzes: Obwohl hier direkt unterhalb ein Mülleimer steht, sind die Leute anscheinend auch für diese paar Meter zu faul! Am schlimmsten fanden wir alle, dass überall volle Hundekotbeutel herumlagen. Wir finden, Hundebesitzer sollten hierfür echt zur Rechenschaft gezogen werden! Wer einen Hund besitzt, muss sich auch darum kümmern!

Ansonsten hat uns aber das Müll sammeln viel Spaß gemacht und bei der Schule zeigten wir stolz die Menge unserer Ausbeute.

Wiedermal eine lohnende Aktion!

Liebe Grüße von der Klasse 3b aus der GS Süd

Text und Bild: A. von Fabeck