Frühjahrsputz 2020 Wengen
 
 
2021-frickenfelden-kunst-und-kulturverein.jpg

Rama demmer begeisterte viele Kinder

Mit Spannung gingen die vielen Teilnehmer - vor allem die Kinder - ans Sammeln von Unrat in den Frickenfelder Straßen und Fluren; immer in der Hoffnung, etwas "Besonderes" zu finden.

In drei Gruppen aufgeteilt starteten die „Sammler“, unter der Regie des Kunst- und Kulturvereines, in alle Richtungen des Gunzenhäuser Ortsteiles, um den Müll unverbesserlicher Schmutzfinken einzusammeln. Neben den „normalen“ Unrat am Straßenrand, wie Zigarettenschachtel und Schutzmasken fanden die eifrigen Sammler auch viele Schnapsflaschen.
Am Ende der Aktion waren viele  Müllbeutel gefüllt und als Belohnung gab es für jeden Teilnehmer Wienerle und Getränke. Ortssprecher Friedrich Kolb bedankte sich, auch im Namen der Stadt, bei den vielen Helfern für die rege Teilnahme bei dieser Aktion - und auch bei Alfred Müller vom Kulturverein für die Organisation. 

Text und Bild: Alfred Müller