Kaffeepause in Weißenburg
 
 

Staatliches Berufliches Schulzentrum Gunzenhausen

Willkommen am Beruflichen Schulzentrum Gunzenhausen!

Unter unserem Dach befindet sich eine Berufsschule, eine Meisterschule für Schreiner und die Wirtschaftsschule.

An der Berufsschule werden Klassen geführt, in denen Berufsvorbereitung und - begleitend zur betrieblichen Ausbildung - Berufsausbildung in den Berufsfeldern Hauswirtschaft u. Gastronomie, Metalltechnik, Wirtschaft u. Verwaltung, Bautechnik und Holztechnik angeboten wird.

Die Meisterschule ist eine Vollzeitschule, die in drei Semestern auf die Prüfung zum Schreinermeister vorbereitet.

Die Wirtschaftsschule ist etwas ganz Besonderes im bayerischen Schulsystem. Sie bereitet junge Menschen bereits sehr früh auf das spätere Berufsleben vor.
Wir bieten sie in vierstufiger Form (ab der 7. Klasse) und in zweistufiger Form (ab der 10. Klasse) an.
In beiden Fällen legen die Schüler eine bayernweit einheitliche Prüfung ab. Mit dem Abschluss der Wirtschaftsschule erwerben sie den mittleren Bildungsabschluss.

bsz_gun_fahnen.jpg
bsz_gun_fb_gastro.jpgbsz_gun_fb_holztechnik.jpgbsz_gun_wirtschaftsschule.jpgbsz_gun_meisterschule.jpg