aelf_aussenansicht.jpg
 
 

Landwirtschaftsschule

Einsemestriger Studiengang für Hauswirtschaft in Teilzeitform - das Bildungsangebot für alle Frauen (und Männer) im ländlichen Raum - einmalig im Landkreis

  • für alle, die einen landwirtschaftlichen Betrieb führen, führen werden bzw. sich weiterentwickeln möchten
  • für alle, die die Chance zu einem Zweitberuf oder zum Wiedereinstieg in die Berufstätigkeit nutzen möchten
  • für alle, die neben Beruf auch ihren Haushalt fachlich fundiert beherrschen wollen

Die Inhalte sind breit aufgestellt: Planung und Organisation, rationelle Arbeitstechniken und Fachpraxis in allen hauswirtschaftlichen Bereichen. Erziehungs- und Betreuungshilfen, Grundkenntnisse über Markt und Arbeitswirtschaft sowie Berufs- und Arbeitspädagogik.

Die Unterrichtszeiten werden auf die Teilnehmer abgestimmt. Gut ausgestattete Räume im Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Weißenburg erleichtern das Lernen.

aelf_aussenansicht.jpg
aelf_gruppenbild.jpgaelf_guten_appetit.jpg