Kaffeepause in Weißenburg
 
 

Klinikum Altmühlfranken

Kurzbeschreibung:

Klinikum Altmühlfranken – Spezialisten für Sie

Das Klinikum Altmühlfranken überzeugt durch die Verknüpfung von hoher medizinischer Spezialisierung und warmer familiärer Atmosphäre. Moderne, schonende Behandlungsmethoden gehen Hand in Hand mit einer persönlichen Pflege. In unseren Zentren – Darmkrebszentrum, EndoProthetikZentrum, Herzkatheterlabor im Rahmen des Herzinfarkt-Netzwerkes Südfranken, STROKE UNIT / Schlaganfalleinheit, Chest Pain Unit und Traumazentrum im Traumanetzwerk Mittelfranken - bündeln wir das Wissen unserer Spezialisten interdisziplinär. So können alle Teilbereiche innerhalb einer Erkrankungsgruppe durch das Hinzuziehen mehrerer Fachbereiche zum Wohle des Patienten schnell und zentral beurteilt und behandelt werden. Zugute kommt dies vor allem den Patienten, die selbst bei schwierigen Eingriffen in der Region und nah bei Ihren Angehörigen bleiben können.

Gerade für die Menschen der Region Altmühlfranken fühlt sich das Klinikum Altmühlfranken mit insgesamt 380 Betten und rund 800 Mitarbeitern an den Standorten Weißenburg und Gunzenhausen in besonderem Maße verantwortlich. Qualifizierte und engagierte Mitarbeiter garantieren rundum eine hochwertige, sichere Versorgung.

Klinikum Altmühlfranken Weißenburg

Schwerpunkte
Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie
Innere Medizin Gastroenterologie und Diabetologie
Anästhesie und Intensivmedizin

Spezialisierte Zentren
Bauchzentrum
Darmkrebszentrum

Klinikum Altmühlfranken Gunzenhausen

Schwerpunkte
Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Handchirurgie, Wirbelsäulen- und Neurochirurgie, plastische und ästhetische Chirurgie, Fußchirurgie
Innere Medizin Kardiologie und Angiologie
Anästhesie und Intensivmedizin

Spezialisierte Zentren:

EndoProthetikZentrum
Interventionelles Zentrum des Herzinfarkt-Netzwerkes Südfranken
STROKE UNIT / Schlaganfalleinheit im STENO-Netzwerk
CHEST PAIN UNIT
Regionales Traumazentrum im Traumanetzwerk Mittelfranken

Wir bieten:

In der Famulatur machen Sie die ersten Erfahrungen in der Patientenversorgung. Uns ist es wichtig, dass wir Ihnen in der Zeit viel Wissen vermitteln und auf Ihre Lernwünsche eingehen. Dazu steht Ihnen in jeder Fachabteilung ein Mentor zur Verfügung, der Sie in Ihr Arbeitsgebiet einweist und Ihnen über den gesamten Zeitraum als Ansprechpartner zur Verfügung steht.

Fahrtkostenerstattung: nein
Unterkunftsmöglichkeit: nein

Ansprechpartner

Ansprechpartner für Famulaturen sind die Chefärzte der einzelnen Fachbereiche.

Klinikum Altmühlfranken Gunzenhausen

Albert-Schweitzer-Str. 90
91710 Gunzenhausen
Tel. 09831/52-0
info@klinikum-altmuehlfranken.de

Klinikum Altmühlfranken Weißenburg

Krankenhausstr. 1
91781 Weißenburg
Tel. 09141/903-0
info@klinikum-altmuehlfranken.de