sommerrodelbahnpleinfeld.jpg
 
 

Sommerrodelbahn Erlebnispark Pleinfeld

Fürst Carl Sommerrodelbahn Sommerrodelbahn - Bungee-Trampolin - Minigolf im Fränkischen Seenland - zwischen Roth und Weißenburg, direkt an der B2.

Erlebnis auf der FÜRST CARL Sommerrodelbahn in Pleinfeld, rasant oder sanft. Jeder findet auf den zwei 500 m langen Bahnen seine Freude.

Ab 3 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen, ab 8 Jahren saust man selbstständig mit den Sportschlitten auf der Fürst Carl Sommerrodelbahn. Der absolute "Kick" ist das Bungee-Trampolin mit vier Sprungplätzen, an denen der Springer eine Sprunghöhe von bis zu vier Metern erreichen kann und völlig gefahrlos Saltos vorwärts und rückwärts durchführen kann. Auf der idyllisch gelegenen 18-Loch-Minigolfanlage stellen sie mit Putter und Bällen Ihre Geschicklichkeit unter Beweis.

Danach geht’s ins Rodel INN, der „Einkehrschwung“ an der Fürst Carl Sommerrodelbahn in Pleinfeld mit durchgehend warmer Küche, Frühstücksangebot sowie täglich wechselnden Kuchenangebot. Besonders beeindrucken die lichtdurchwirkten, hellen und familienfreundlichen Ebenen. Immer im Blick der Gäste sind die beiden Sommerrodelbahnen. Für Familien mit Kindern und für eine gemütliche Einkehr mit Freunden bietet sich das Rodel INN als Gastronomie bei jedem Wetter an.

sommerrodelbahnpleinfeld.jpg

Preise

1 Fahrt Erwachsene
und Kinder ab 15 Jahren 3,20
1 Fahrt Kinder 8 bis 14 Jahre 2,00
1 Mitfahr-Kind
zwischen 3 und 7 Jahren* 1,00

Öffnungszeiten

März bis Oktober
Montag bis Freitag: 13:00 bis 18:00 Uhr
Samstag und Sonntag, feiertags: 10:00 bis 18:00 Uhr

Witterungsabhängig von März bis Oktober; zusätzlich während der Ferienzeit von 10-18 Uhr. Zu Anfang und zu Ende der Saison (März/Okt.) ggf. nur an den Wochenenden geöffnet.

Für Gruppen Voranmeldung empfohlen.