kinder.jpg
 
 

Kindergärten

Hier finden Sie eine Aufstellung aller Kindergärten im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen.

Viele Kindergärten bieten altersgeöffnete Gruppen, d.h. sie nehmen auch Kinder ab 2 Jahren auf, ohne deswegen als Krippe ausgewiesen zu sein. Zudem gibt es drei Kindergärten mit sogenannten Familiengruppen die Kleinkinder schon ab 1 Jahr aufnehmen, nämlich der Kath. Kindergarten St. Michael in Gnotzheim, der Kath. Kindergarten St. Marien in Haundorf-Obererlbach sowie der Evang. Kindergarten Storchennest in Alesheim-Trommetsheim. 

Einige Kitas ohne ausgewiesene Hortplätze nehmen teilweise Schulkinder in begrenzter Form von Mittagsbetreuung auf.

Erkundigen Sie sich beim Kindergarten Ihrer Wahl nach den dortigen Regelungen.

Übersicht der Kindergärten in Altmühlfranken