Aktive Senioren mit Erfahrung
 
 

Wundüberleitungsbogen der Region Altmühlfranken

Mit dem „Wundüberleitungsbogen der Region Altmühlfranken“ soll die Pflegeüberleitung von Pflegebedürftigen und Patienten zwischen den Leistungsträgern bzw. Akteuren der regionalen Gesundheitsversorgung verbessert werden. Er ergänzt den Pflegeüberleitungsbogen für die Region und unterstützt damit eine nahtlose pflegerische Versorgung.

Die Arbeitsgruppe „Pflege und medizinisch-soziale Versorgung für Menschen unserer Region“ erarbeitete mit viel Engagement einen Wundüberleitungsbogen für die Region Altmühlfranken. Er dient als Grundlage für eine einheitliche professionelle Überleitung an nachfolgende Behandler und ermöglicht außerdem einen transparenten Informationsfluss zwischen den Akteuren der regionalen Gesundheitsversorgung.

Die Verwendung des Bogens beruht auf freiwilliger Basis und die datenschuzrechtlichen Vorgaben der einzelnen Institutionen sind zu beachten.

Der „Wundüberleitungsbogen der Region Altmühlfranken“ steht im Downloadbereich (siehe unten) als PDF-Datei und als Word-Dokument (zur digitalen Bearbeitung) allen Einrichtungen, die an der gesundheitlich-pflegerischen Versorgung beteiligt sind, zur Verfügung.

general_pflege_fotolia_99592855_xxl.jpg